>>zurück

Graceland

Der korrupte Politiker Manuel Changho rechnet bei den kommenden Wahlen auf den Philippinen mit dem Sieg. Seine perversen sexuellen Neigungen wähnt er bei seinem Chauffeur Marlon Villar in sicheren Händen. Marlon, der für Changho alles tut, um Geld für die Operation seiner sterbenskranken Frau zu bekommen, gerät allerdings zunehmend in ein moralisches Dilemma, mit dem er immer schlechter zurechtkommt. Als seine 14-jährige Tochter Elvie eines Tages mit Sophia, der Tochter Changhos, gemeinsam im Wagen des Politikers durch Manila fährt, wird Marlon überfallen und Sophia erschossen. Die Entführer nehmen Elvie mit und drohen Marlon mit ihrem Tod, wenn er ihre Anweisungen nicht befolgt und dem Politiker vorgaukelt, dass seine Tochter ebenfalls noch lebt. Doch Changho und die Polizei verdächtigen Marlon. Bald scheint auch für Elvie jede Rettung zu spät zu kommen. Ein perfides Spiel mit Leben und Tod hat begonnen und für den Schutz seiner Familie muss Marlon wieder einmal tun, was man ihm sagt.

Ron Morales hat mit „Graceland“ einen hochspannenden politischen Thriller geschaffen, der den Zuschauer mit jeder Minute mehr in den Bann zieht. Korruption, Machtmissbrauch, Armut, Rache, Grausamkeit, Liebe und Hoffnung bilden den Boden, auf dem Marlon balancieren muss. Sein aussichtslos scheinender Balanceakt bildet den Kern des Thrillers, der sich hinter teuren US-Produktionen nicht verstecken muss. Großartige Schauspieler unter einer facettenreichen Regie, faszinierende Schauplätze, knappe Dialoge und eine immer wieder mit unerwarteten Wendungen überraschende Dramaturgie sorgen für ein emotional und visuell aufregendes Seherlebnis. Darüber hinaus bietet der Film Einblicke in eine gesellschaftliche Realität, die allzu oft übersehen und verdrängt wird.


Blu-ray-Bildformat:1:1,85/1080p
Ton:dts HD 5.1 MA
Sprachen: Deutsch dts HD 5.1 MA/Tagalog dts HD 5.1 MA
Untertitel: Deutsch

DVD Extras: Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Making of, Audiokommentar, Trailer

Blu-ray Extras: Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Making of, Audiokommentar, Trailer

Kommentare zum Film