Film: James Bond 007 - Skyfall

>>zurück

James Bond 007 - Skyfall

MI6-Geheimagent James Bond soll einem Auftragskiller eine Festplatte mit geheimen Daten entwenden. Sollte diese in die falschen Hände geraten, wären die geheimen Identitäten zahlreicher Agenten der NATO enttarnt. Doch Bond scheitert zunächst und auch seine Chefin M wird dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Mit Geheimdienstkoordinator Mallory wird ihr jemand zur Seite gestellt, der langsam ihren Job übernehmen soll. Über Shanghai führt Bonds Weg nach Macao, um dort dem Drahtzieher hinter dem Festplattendiebstahl gegenüberzustehen. Cyberterrorist Silva war einst selbst MI6-Agent, wurde aber bei einer Mission durch M fallen gelassen. Nun will er Rache. Bond gelingt es, Silva festzunehmen und nach London zu bringen. Doch dies war offensichtlich genau Silvas Plan. Denn er will M nahe sein, um sie töten zu können. Nach dem vor allem auf Action und schnelle Schnitte setzenden "James Bond - Ein Quantum Trost" wird es im dritten Abenteuer des mit Daniel Craig besetzten Bonds, "Skyfall", etwas ruhiger. Das bedeutet keinesfalls Langeweile. Fans des Agentenfilmklassikers kommen auf ihre Kosten, denn es gibt wie stets spektakuläre Verfolgungsjagden, exotische Schauplätze rund um die Welt und schöne Frauen, die von James Bond bezirzt werden. Doch zugleich nimmt sich "Skyfall" Zeit, seinen Figuren etwas mehr Tiefe zu geben. Gerade die Beziehung von Bond und seiner Chefin M bekommt viel Raum und die beiden zeigen Charakterzüge, die man bei ihnen bisher kaum sah, die sie aber menschlich machen, nämlich Sorge und Zweifel. Das ist nicht nur der Verdienst der großartigen Schauspieler, zu denen sich neben Craig und Judi Dench als neue Teammitglieder nun auch Ralph Fiennes und Ben Whishaw reihen. Es mag sicher auch an der Handschrift des Regisseurs Sam Mendes ("Zeiten des Aufruhrs") liegen, der als Spezialist für Dramen und psychologisches Einfühlungsvermögen in Figuren eine eher untypische Wahl für die Regie eines Actionthrillers ist. Gerade dies macht Bond aber modern, interessant und eigen, so dass "Skyfall" zum bisher erfolgreichsten Film der Bond-Reihe wurde. DVD-Bildformat: 1:2,40; 16:9 Ton: Dolby Digital 5.1 Sprachen: Deutsch, Englisch Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte


Seit September 2015 gibt es diesen Titel auch in einer Limited Edition im Steelbook.

Kommentare zum Film